DAP-110R BUS-Schnittstelle für Funkkomponenten

Das BUS-Funkmodul DAP-110R ermöglicht es, verschiedene Geräte mit Funkverbindung wie zum Beispiel Melder an die Alarmanlage anzuschließen.

Es können bis zu 3 DAP-110RModule an das System angeschlossen werden, um eine hervorragende Funk-Abdeckung des gesamten gesicherten Bereichs zu erreichen.

Die Kommunikation des Moduls sowie seine Stromversorgung finden über den BUS der Zentrale statt. Das Modul kann wahlweise in das Gehäuse der Zentrale mit eingebaut werden. Dem Modul kann eine Adresse zugewiesen werden und es besetzt im System eine Position.

  • Stromversorgung: über den BUS der Zentrale, 12 V (9–15 V)
  • Standby-Verbrauch: 25 mA
  • Funkfrequenz: 868,1 MHz
  • Abmessungen: 150 × 40 × 23 mm
  • Umgebung gemäß EN 50131-1: II., innen
  • Betriebstemperaturbereich: –10 °C bis +40 °C
  • Sicherheitsstufe Grad 2: gemäß EN 50131-1, EN 50131-3, EN 50131-5-3

Sie möchten ein unverbindliches Angebot?

Nutzen sie folgendes Kontaktformular oder schreiben sie uns eine Email.
Wir werden Ihnen dann schnellstmöglich ein Angebot zukommen lassen.

Telefonischer Kontakt: 03322 / 400 453

 

Über Uns

DER ALARM PROFI ist ein Dienstleister - im Dienste Ihrer Sicherheit und bester Leistungen. Unsere Philosophie ist es, unsere Kunden in erster Linie gut zu beraten.

Mediathek

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen